• Deutsch
  • Français
  • English

Wichtige Mitteilung hinsichtlich unseren AUSWAHLSENDUNGEN an Sie mittels Brustimplantaten von NAGOR und/oder Eurosilicone

  • Albin Group
  • 28. 7. 2019
  • Wichtige Mitteilung hinsichtlich unseren AUSWAHLSENDUNGEN an Sie mittels Brustimplantaten von NAGOR und/oder Eurosilicone

    Lieber Kunde

    Bis anhin wurden unsere Brustimplantate, namentlich NAGOR aus Schottland und Eurosilicone aus Frankreich immer in Kartonschachteln an Sie verschickt. Ein Zellstoff welcher in der Verpackungsindustrie am meisten benutzt wird und aus natürlichen Ressourcen wie Holzschliff und Altpapier besteht.

    Aktuell haben wir uns langfristig für eine umweltfreundlichere Lösung entschieden und keine Kosten gescheut um Ihnen einen noch besseren, sowie einzigartigen Service anzubieten.

    Für Sie, bzw. Ihren Team Mitglieder entfallen somit folgende lästige Arbeiten:

    1. Lästiges zukleben der Verpackung? „tempi passati“
    2. Adressfragen hinsichtlich der Rücksendung? „tempi passati“
    3. Beschädigung der Implantate durch Rücksendungen? „tempi passati“
    4. Handhabung mit stark verschmutzten Kartonschachteln? „tempi passati“
    5. Schwieriger Transport in den OP (Gewicht, keine Handgriffe etc.)? „tempi passati“

    Wir haben Ihnen zur Verständigung noch einen kleinen Videolink beigefügt.

    Klicken Sie diesen bitte an und sehen gleich selber die wesentlichen Vorteile, so wohl als auch wie unser neues System funktioniert.

    Besten Dank für Ihre Partnerschaft!

    Latest News