• Deutsch
  • Français
  • English
ProSculpt

ProSculpt

Beim Pro-Sculpt-Verfahren wird ein Kühl-Applikator eingesetzt, bei welchem dem Fettgewebe bei minus 4 Grad Energie mittels einer Kühlung entzogen wird, währenddessen das umliegende Gewebe nicht behandelt wird.

Das Gewebe wird mit einem Vakuum in die Kühlplatten hineingesaugt. Das ProSculpt ist ein System der dritten Generation. Es wurde technologisch so aufgebaut, dass zwei Zonen gleichzeitig therapiert werden können.

Werden Fettzellen einem präzisen Kühlvorgang ausgesetzt, löst dies einen natürlichen Abbauprozess aus, durch den die Dicke der Fettschicht stufenweise verringert wird.

Die Kryolipolyse ist kein Ersatz für eine grössere Liposuction und wird nur für kleinere Fettschichten, Schürzen, Unterarme, Gynäkomastie der Männer verwendet.

Latest News